SAREI: Produzent mit Kompetenz
www.sarei.de
Profilbleche für Haus und GartenDachrinnenheizungLaubstopFarbige DachrinnenDachlattenverlängerungenDach- und Fassadensystem
Registrierung
x

Ausschließlich für Baufachmärkte.

Newsletter
x
Erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten.

SAREI Rinnenfrei Dachrinnenheizung (Selbstregulierende Heizleitung mit integriertem Thermostat)

Produktionsstätte
Deutschland

Beschreibung:

Die Dachrinnenheizung hält die Dachrinne über den Winter eisfrei und verhindert somit das Aufplatzen von gefrorenen Dachrinnen. Schäden durch herabfallende Eiszapfen oder Frostschäden an Bauteilen und Gebäuden werden vermieden. Das integrierte Thermostat stellt dabei sicher, dass das Heizungssystem nur im wirklichen Bedarfsfall – also im kritischen Temperaturbereich unterhalb von +3°C Umgebungstemperatur einschaltet. Steigen die Temperaturen auf über +13°C Umgebungstemperatur, schaltet sich das System automatisch ab und spart somit in der warmen Jahreszeit Energie.

SAREI Rinnenfrei Dachrinnenheizung (Selbstregulierende Heizleitung mit integriertem Thermostat) - Produktbild - 1
Produktbild
SAREI Rinnenfrei Dachrinnenheizung (Selbstregulierende Heizleitung mit integriertem Thermostat) - Anwendungsbild - 1
Anwendungsbild

Technische Daten:

Heizleiter:
selbstregulierend mit Polyolefin-Außenmantel
Verfügbare Größen:
5 m, 10 m, 15 m, 20 m, 25 m, 30 m, 35 m und Sonderlängen
Leistung:
bis 20m Heizleiterlänge: 30 W / m bei +10° C Umgebungstemperatur
ab 21m Heizleiterlänge: 20 W / m bei +10° C Umgebungstemperatur
49W/m im Eiswasser für einen schnellen Prozess der Eisschmelze
Spannungsversorgung:
230VAC ±10%
Anschluss:
Schutzkontaktstecker
Anschlussleitung:
5 m
Schutzklasse:
II
Schutzart:
IP65
Absicherung:
Sicherungsautomat B10 oder B16
Max. Temperatur unter Spannung:
65 °C
Max. Temperatur spannungslos:
85 °C
Min. Biegeradius:
25 mm
Einschalttemperatur der Heizung:
+3°C Umgebungstemperatur
Ausschalttemperatur der Heizung:
+13°C Umgebungstemperatur
Skizze
SAREI Rinnenfrei Dachrinnenheizung (Selbstregulierende Heizleitung mit integriertem Thermostat) - Skizze